Die Schweiz

Unser Vortragender WB Fritz Prause hat in ambitionierter Weise am 25. Juni 2020 in Karli´s Gasthaus in Klagenfurt Weine aus allen Schweizer Anbaugebieten eindrucksvoll präsentiert. Das Schwergewicht legte Fritz auf seine Lieblingssorte dem…

Rund um die Pyrenäen (K)

Die eher unbekannten Weinbaugebiete im spanischen u. französischen Baskenland stießen auf großes Interesse unserer Weinbrüder. Die fruchtigen Weissweine besitzen ein mit Moselrieslingen durchaus vergleichbares Säurepotenzial.

Portugal (K)

Komtureimitglied Mag. Paul Hauser stellte diesmal 17 interessierten Weinbrüdern portugiesische Weine aus den Gebieten Vinho Verde, Douro und Dao vor. Die 4 Weißweine aus der Alvarinho Traube, bestachen durch Frische und säurebetonter Frucht, die 7 Rotweine, die zur Gänze aus den Kellern der „Douro Boys“ stammten, glänzten durch Reife und Fülle.

Rumänien

Bei der Verkostung von Premiumweinen aus Rumänien am 31. Oktober 2019 in der Schenke zum Krebsen in Friesach waren wir von der dargebotenen Qualität einigermaßen überrascht.

Zweigelt (K)

Am 26.09.2019 konnten wir in einer kleinen, aber sehr kompetenten Runde, die Vielseitigkeit der beliebtesten österreichischen Rotweinsorte genauer unter die Lupe nehmen.

Steiermark gereift (K)

Das pannonische Klima und mehr als 300 Sonnentage lassen die süßen Trauben in der Südsteiermark sanft reifen, das uralte Handwerk der „Weinhauer“ wie die Winzer in der Südsteiermark genannt werden, sorgt dann dafür, dass aus den Trauben die mit unter interessantesten Weine in Österreich entstehen.

Saale Unstrut

Die Weißweine überraschten durch spritzige Säure (Grauburgunder) und gehaltvoller Mineralik. Der Weissburgunder vom Weingut Lützkendorf überzeugte mit herrlichem Südfruchtaroma.

Maischevergorene Weissweine

Am 31. Jänner 2019 hatten wir Gelegenheit maischevergorene Weissweine, also Orangeweine, aus verschiedenen geographischen Gebieten zu verkosten.

Adventfeier der Komturei Kärnten

Die Adventfeier der Komturei Kärnten am 15. 12. 2018 am Weingut Taggenbrunn war eine sehr gelungene Kombination von besinnlicher Adventstimmung, hervorragender Gastronomie und gemütlichem Ambiente.

Marchesi de Frescobaldi

Die Symbiose von Tradition und Innovation im Weinbau trägt einen Namen: Marchesi de Frescobaldi: Sie erzeugen unter Beachtung der Synergien zwischen Rebsorten und Terroir seit 700 Jahren Wein in der Toscana.