WILLKOMMEN BEI DER ÖSTERREICHISCHEN WEINBRUDERSCHAFT

Ein herzliches Willkommen auf den Seiten der Österreichischen Weinbruderschaft!

Diese Seiten sollen einerseits Ihnen, als weininteressiertes Publikum, unsere Werte und Philosophie näherbringen und andererseits unseren Weinbrüdern als Kommunikationsplattform für das vielseitige Vereinsleben dienen.

Gerade in den schwierigen Zeiten, die wir alle derzeit erleben müssen, bietet sie zumindest eine virtuelle Plattform für eine Gemeinschaft, in deren Mittelpunkt größtenteils gesellige und freundschaftliche Zusammenkünfte stehen! Ganz gemäß unserem Motto Humanitas · Vinum · Veritas!

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Betrachten der Seiten und freue mich über einen wiederholten Besuch, virtuell oder, hoffentlich bald wieder im echten Leben, bei einer Veranstaltung der Österreichischen Weinbruderschaft!

Vor allem wünsche ich aber Ihnen #bleibensiegesund!

ÖkR Ing. Alois Schuster
Großmeister der Österreichischen Weinbruderschaft

Aktuelles

In tiefer Trauer geben wir das Ableben eines der Gründungsmitglieder der Österreichischen Weinbruderschaft bekannt.

Ing. Günther Pozdina war maßgeblich an der Entstehung unserer Vereinigung beteiligt und hat sich sein ganzes Leben lang für die Pflege der jahrhundertealten Weinkultur im österreichischen Raum eingesetzt. Günther hat uns am 15. August, nach kurzer, intensiver Krankheit für immer verlassen, sein Gedenken bleibt uns noch lange erhalten.

Unser besonderes Mitgefühl gilt natürlich auch seiner liebenswerten Gattin Poldi, die ebenfalls bei den entscheidenden Momenten der Gründung der Österreichischen Weinbruderschaft am 30. April 1971 mitgewirkt hat, sowie seiner gesamten Familie.

Danke für deine langjährige Freundschaft!

Eine außerordentliche Generalversammlung fand am 23.11.2019 im Hotel Wende in Neusiedl am See statt.
Mit den an diesem Tag beschlossenen neuen Statuten wurden diese nach beinahe 50 Jahren einer “Verjüngungskur” unterzogen und gleichzeitig wesentliche Elemente einer erweiterten “Demokratisierung” eingebaut. Unsere Komtureien werden zukünftig in regelmäßigen Abständen Komtureiratswahlen abhalten und mittels der nunmehr verankerten Mitgliederabstimmung können unsere Weinbrüder direkt an wesentlichen Entscheidungen für die Zukunft der Weinbruderschaft  mitwirken!

NEUESTE BEITRÄGE

Stadtbräu Josef

FWP Oktober 2020

Nach dem Motto „Wer hat´s erfunden?“ und „Wer kann´s vielleicht besser…“

Sensorikseminar “Wie bewerten die Landesweinverkoster?” und Mitgliederversammlung

Inhalt des Seminars waren Grundsätzliches über Ablauf und Kriterien der Landesweinverkostung, Bewertungskriterien theoretisch und praktisch. Es wurden 2 Serien der Landesfinalisten Riesling "offen" und Sauvignon Blanc "klassisch"…

Um den Gardasee

Für viele Teilnehmer waren vor allem die autochthonen Rebsorten wie Gropello und Rebo, aber auch Nosiola und Marzemino absolutes Neuland.

Loire terroir

Verkostet wurden: Crémant, Muscadet, Chenin Blanc, Sancerre, Pouilly Fumé oder Cabernet Franc BasiswertAussehenNase   Geschmack Gesamt 50 Punkte5 Punkte15 Punkte20 Punkte10 PunktePersönliche NotizenFlight 1       >…

Rum nicht nur eine Spirituose

Rum nicht nur eine Spirituose sondern eine Lebensphilosophie

FWP September 2020

Nach dem Motto „Wer hat´s erfunden?“ und „Wer kann´s vielleicht besser…“

ORDENSFEST 2019

Bei einem grandiosen Ordensfest im Linzer Palais der Kaufmannschaft erhielten am 18. Mai zehn neue Mitglieder aus dem ganzen Bundesgebiet ihren Ritterschlag zum Weinritter der Österreichischen Weinbruderschaft. Hervorragende Kulinarik  von Josef, begleitet von ausgewählten Weinen aus Magnums, sowie die musikalische Untermalung von Shrimps Cocktail zeichneten dieses außergewöhnliche Event besonders aus.
Ein herzliches Dankeschön an die Komturei Oberösterreich für die Ausrichtung dieser unvergesslichen Veranstaltung und ein herzliches Willkommen unseren neuen Weinbrüdern in der Österreichischen Weinbruderschaft.

Einen erweiterten Bildbericht findet ihr hier!