Wieder einmal war es soweit das man sich entschlossen hat mit Günter Triebaumer einen gemeinsamen “Komtureiwein” zu kreieren. Vom letzten heißbegehrten Komtureiwein sind mur mehr vereinzelte Reste zu ergattern und somit war es höchste Zeit für Nachschub zu sorgen. Die Veranstaltung war mehr als gut besucht (20 Personen) die tatkräftig bei der Mitgestaltung des neuen Komtureiwein mitmischen wollten. Günter hat zur Auswahl 6 Cuvees bereitgestellt die jeweils in zweier Flight verkostet wurden und der jeweilige Sieger wurde anschließend verdeckt wiederum bis zum Siegerwein verkostet. Zwischendurch gab es sehr interessante Informationen von Günter über die Zusammensetzung der einzelnen Cuvees und derern Lagen bzw. Entstehung. Insgesamt war es wie immer ein sehr gelungener Abend, vor allem hatten sich viele der Gründungsmitglieder zu diesen sehr spannenden Abend eingefunden und somit fehlte es nicht an entsprechenden Erfahrungsaustausch.