Das pannonische Klima und mehr als 300 Sonnentage lassen die süßen Trauben in der Südsteiermark sanft reifen, das uralte Handwerk der „Weinhauer“ wie die Winzer in der Südsteiermark genannt werden, sorgt dann dafür, dass aus den Trauben die mit unter interessantesten Weine in Österreich entstehen. Wir werden eine Auswahl an steirischen Spezialitäten verkosten die schon ein paar Jahre in den Kellern schlummern durften. So können wir auch einen Überblick über angereifte und gereifte Weine der Südsteiermark präsentieren.